0
07428-941515
b2-Bio pur

Zutaten für 2 Portionen:

• 300 g Hähnchenbrustfilet
• 400 g Brokkoli
• 1 Zehen Knoblauch
• 200 g Austernpilze
• etwas Öl
• etwas Sojasoße
• etwas Salz und Pfeffer
So wirds gemacht:

1) Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 3 - 5 Min. bissfest kochen. Abtropfen lassen und beiseitestellen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Das Hähnchenbrustfilet in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.

2) Das Öl erhitzen und die Hähnchenfilet
Würfel kurz scharf darin anbraten, mit
Sojasauce ablöschen und noch stetig weiterrühren, bis die Soße gut auf alle Würfel verteilt ist, das dauert etwa 5 Minuten, je nach Größe der Würfel.

3) Wenn das Hähnchenfleisch durchgebraten ist, aus dem Wok nehmen und warm stellen. Etwa 2 EL Öl nachgießen und die Pilze darin anbraten, den Knoblauch dazugeben, kurz mit braten, den Brokkoli hinzugeben und rühren, die Hitze etwas reduzieren.

4) Die warmen Hühnerbrust Stücke dazu
geben und alles mit Salz, Pfeffer und evtl.
nochmal einem Schuss Sojasauce abschmecken und sofort servieren.

Rubriken ein- / ausblenden
Mehr Produkte
Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.